Väterberatung

Als gemeinnütziger Verein bieten wir Rat und praktische Hilfe an. Im Bereich Beratung gibt es folgende Angebote im Väterbüro:

Offener Erfahrungsaustausch, Gruppenberatung

Dieser findet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Väterbüro statt. Erfahrungs- und Informationsaustausch, Beratung und Hilfestellung für Väter – zu Problemen bei Trennung, Scheidung, Umgangs- oder Sorgerecht. Info zum offenen Erfahrungsaustausch

Offene Rechtsberatung

Die offene Rechtsberatung findet in der Regel jeden dritten Dienstag im Monat von 18.30 bis 21 Uhr im Väterbüro statt. Fragen rund ums Recht werden in offener Runde erläutert. Rechtsanwältin Petra Kuchenreuther, Fachanwältin für Familienrecht, sorgt für kompetente Antworten – z.B.: Wieviel Unterhalt muss ich zahlen? Wie oft darf ich meine Kinder sehen? Wie läuft eine Scheidung ab? Gibt es etwas, das ich keinesfalls tun oder lassen sollte? Infos zur Rechtsberatung.

Psychosoziale Beratung

Sie findet als Einzelberatung nach Terminvereinbarung im Väterbüro (Tel. 089 5000 9595 oder E-Mail: info@vaeterinitiative-muenchen.de) zu folgenden Schwerpunktthemen statt:
» Trennung und Scheidung
» Umgangsregelungen und elterliche Sorge
» Kontakt und Ausübung der Erziehungsaufgabe gegenüber Kindern
» Umsetzung neuer Rollenbilder in Beruf und Familie/Partnerschaft
» Probleme bei der Umsetzung der Elternzeit
» Akute persönliche Krisen, ALGII-/HarzIV-Themen oder Mobbing-Problemen

Kurzberatung am Donnerstag

In der Bürozeit am Donnerstag von 15 Uhr bis 18 Uhr finden Kurzberatungen und Terminvereinbarungen für kurze(!) Nachfragen und Terminwünsche statt. Zwischen 15 und 18 Uhr vorbeikommen oder anrufen! Bitte Nachricht hinterlassen, falls wir im Gespräch sind. Auf’s Festnetz rufen wir zurück. Info zur Kurzberatung

Rechtsberatung – für Mitglieder

Nach Anmeldung über das Väterbüro. Beratungschein zu den Bürozeiten (Mittwoch: 19:00 – 21:00 Uhr, Donnerstag: 15:00 – 18:00 Uhr) erhältlich, Terminvereinbarung anschließend direkt mit den Rechtsanwälten.

Unterstützung bei

» der Gründung von Väter- bzw. Männer-Selbsthilfegruppen
» der Durchführung des Umgangs mit eigenen Kindern/Enkeln etc.

Alle Termine und Beratungsangebote auf einen Blick in unserem Event-Kalender.